STATUS OPEN

Wir suchen die besten Ideen für Hamburgs Mobilität von morgen! Senden Sie uns Ihre Idee zu und gewinnen Sie einen Geschenkgutschein von Wunschgutschein.de im Wert von 25 €.

Mobilität gehört allen, gestalten Sie sie mit!

Als Teil einer Bürger:innen-Beteiligung haben wir gemeinsam mit Teilnehmer:innen in einem Workshop verschiedene Mobilitätslösungen für das Jahr 2035 entwickelt und sind dabei über verschiedene Fragestellungen gestolpert.

Wie machen Sie mit?

Schauen Sie sich das Video an und bekommen Sie einen Einblick in die aktuelle Herausforderung. Lesen Sie sich anschließend unsere Frage durch und entwickeln Sie Ihre eigene Idee!

Unsere aktuelle Herausforderung für Sie

Schicken Sie uns Ihre Idee bis zum 14.06.2021 (23.59 Uhr).

Ideensammlung

(26.05 - 14.06.2021)

Wie muss der autonome Rufbus gestaltet sein, damit Lena das Verkehrsmittel für ihren Heimweg nutzt?

Rufbusse sind moderne und flexible Verkehrsmittel. Fahrten werden nur dann durchgeführt, wenn wirklich ein Bedarf besteht und einzelne Haltestellen werden nur nach Wunsch angefahren. Die Route kann sich je nach zusteigenden Personen ggf. ändern. Bei einem autonomen Rufbus ist ein*e Fahrer*in nicht erforderlich, da sich der Bus vollautomatisiert fortbewegt. In der Regel hat er die Größe eines Kleinbusses und stellt ein ergänzendes Angebot zum Öffentlichen Personennahverkehrs dar.

Mehr zur Herausforderung

Ideensammlung

(26.05 - 14.06.2021)

Wie läuft der Prozess ab?

Ideenwettbewerb: Hamburgs Mobilität von morgen

Ziel

Ziel dieses Ideenwettbewerbs ist es, dass Sie die Mobilität von Morgen mitgestalten, denn Mobilität gehört uns allen! Die Ideen werden anschließend zielgruppenspezifisch kommuniziert, um nachhaltige Mobilität in verschiedenen Bereichen voranzubringen.

Kommen Sie zukünftig gerne wieder auf die Webseite zurück und erfahren Sie von den neuesten Mitmach-Möglichkeiten. Zusammen können wir die Mobilität in Hamburg gestalten!

Phase 1 – Ideensammlung

Als Teil der Bürger:innen-Beteiligung haben wir zusammen mit Workshop-Teilnehmer:innen Mobilitätslösungen für das Jahr 2035 entwickelt. Dabei wurden Herausforderungen identifiziert für die wir im Rahmen des Ideenwettbewerbs kreative Lösungen suchen. Alle 6 Wochen präsentieren wir Ihnen einen kurzen Ausschnitt aus dem Leben einer in Hamburg lebenden Person.

Schauen Sie sich das Video an und bekommen Sie einen Einblick in die aktuelle Herausforderung. Lesen Sie sich anschließend unsere Frage durch und entwickeln Sie Ihre eigene Idee!

Was ist Ihre Lösung? Beschreiben Sie Ihre Idee und reichen Sie sie bis zum angegebenen Zeitpunkt über das Kontaktformular schriftlich ein. Zusätzlich können Sie zur Unterstützung eine Grafik hochladen.

Phase 2 – Online Abstimmung

Wir prüfen alle eingereichten Ideen und wählen die 10 besten Ideen aus. Diese Ideen werden für 10 Tage unter www.reallab-hamburg.de/ideenwettbewerb/ veröffentlicht. In dieser Phase können Sie sich durch die Ideen klicken und für Ihren Favoriten online abstimmen.

Wenn Sie für Ihre Lieblingsidee werben möchten, können Sie den Link zum Ideenwettbewerb gerne am Ende der Seite durch den entsprechenden Social Media Button teilen.

Phase 3 – Gewinn

Die Idee mit den meisten Stimmen gewinnt einen Geschenkgutschein von Wunschgutschein.de im Wert von 25€. Die Gewinner:in erhält eine Email von uns mit allen weiteren Details. Außerdem wird die Gewinner-Idee auf unserer Webseite als diese präsentiert.

Mehr zum Prozess des Ideenwettbewerbs

Ideensammlung

(26.05 - 14.06.2021)

Online Abstimmung

(18.06. - 27.06.2021)

Preisverleihung

(28.06.2021)

Wie läuft der Prozess ab?

Ideenwettbewerb: Hamburgs Mobilität von morgen

Ziel

Ziel dieses Ideenwettbewerbs ist es, dass Sie die Mobilität von Morgen mitgestalten, denn Mobilität gehört uns allen! Die Ideen werden anschließend zielgruppenspezifisch kommuniziert, um nachhaltige Mobilität in verschiedenen Bereichen voranzubringen.

Kommen Sie zukünftig gerne wieder auf die Webseite zurück und erfahren Sie von den neuesten Mitmach-Möglichkeiten. Zusammen können wir die Mobilität in Hamburg gestalten!

Phase 1 – Ideensammlung

Als Teil der Bürger:innen-Beteiligung haben wir zusammen mit Workshop-Teilnehmer:innen Mobilitätslösungen für das Jahr 2035 entwickelt. Dabei wurden Herausforderungen identifiziert für die wir im Rahmen des Ideenwettbewerbs kreative Lösungen suchen. Alle 6 Wochen präsentieren wir Ihnen einen kurzen Ausschnitt aus dem Leben einer in Hamburg lebenden Person.

Schauen Sie sich das Video an und bekommen Sie einen Einblick in die aktuelle Herausforderung. Lesen Sie sich anschließend unsere Frage durch und entwickeln Sie Ihre eigene Idee!

Was ist Ihre Lösung? Beschreiben Sie Ihre Idee und reichen Sie sie bis zum angegebenen Zeitpunkt über das Kontaktformular schriftlich ein. Zusätzlich können Sie zur Unterstützung eine Grafik hochladen.

Phase 2 – Online Abstimmung

Wir prüfen alle eingereichten Ideen und wählen die 10 besten Ideen aus. Diese Ideen werden für 10 Tage unter www.reallab-hamburg.de/ideenwettbewerb/ veröffentlicht. In dieser Phase können Sie sich durch die Ideen klicken und für Ihren Favoriten online abstimmen.

Wenn Sie für Ihre Lieblingsidee werben möchten, können Sie den Link zum Ideenwettbewerb gerne am Ende der Seite durch den entsprechenden Social Media Button teilen.

Phase 3 – Gewinn

Die Idee mit den meisten Stimmen gewinnt einen Geschenkgutschein von Wunschgutschein.de im Wert von 25€. Die Gewinner:in erhält eine Email von uns mit allen weiteren Details. Außerdem wird die Gewinner-Idee auf unserer Webseite als diese präsentiert.

Informationen im Detail

Ideensammlung

(26.05 - 14.06.2021)

Online Abstimmung

(18.06. - 27.06.2021)

Preisverleihung

(28.06.2021)

Brauchen Sie Inspiration?

Schauen Sie sich die anderen Ideen an!

Bisher wurde noch keine Idee eingereicht – machen Sie den Anfang!

STATUS VOTING

Unsere vergangenen Herausforderungen und Gewinner:innen

Herausforderung 1

Wie würden Sie die Landefläche des Flugtaxis gestalten?

Teilen auf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email